Online-Lehrgänge



Global Reporting Format (GRF) für Flugplätze

130,00 230,00 

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: n.a. Kategorie:

Beschreibung

Der Kurs GRF soll Flugplatzangestellte dabei unterstützen, die neuen Anforderungen der ICAO bezüglich der Beurteilung des Zustands der Pistenoberfläche zu erlernen und anzuwenden. Als Teil der Initiative „Global Reporting Format“ (GRF) der ICAO sollten die neuen Vorgaben ursprünglich im November 2020 in Kraft treten.

Coronabedingt wurde die Einführung dieser neuen Verfahren auf das Jahr 2021 verschoben. Somit bleiben die bislang geltenden Regelungen diesbezüglich vorerst bestehen.

Ein neues Datum für die Implementierung steht noch nicht fest, deshalb sind die betroffenen Betriebe weiterhin dazu angehalten, sich auf die bevorstehende Umstellung der Regularien vorzubereiten. Das GRF kann auch Flugplätze unterstützen, die bisher keine Berichtsmöglichkeit hatten. Wenn Sie also vorzeitig die Maßnahmen ergreifen wollen, sollte das nicht gebremst, aber mit der Behörde abgestimmt werden. 

Der Online Lehrgang dauert ca. drei Stunden und am Ende des Kurses werden die erlernten Inhalte in einem Online Test abgefragt. Nach erfolgreichem Abschluss werden Sie mit einem personalisierten Zertifikat ausgezeichnet.

Der individuelle Zugang wird für zwei Wochen freigeschalten, innerhalb dieser Zeit können Sie so oft wie gewünscht auf den Kurs zugreifen.

Wir bitten Sie bei der Anmeldung den Namen des Kursteilnehmers mit seiner zugehörigen E-Mail Adresse anzugeben. Wenn Sie mehr als eine Person zu dem Lehrgang anmelden möchten, bitten wir Sie uns Ihre Anfrage per E-Mail (info@idrf.de) zukommen zu lassen.

Sollten sich im Laufe des Jahres Änderungen zur Thematik ergeben, werden wir den Kurs aktualisieren. Alle Teilnehmer die den Kurs bereits absolviert haben, werden im Nachhinein von uns mit den jeweiligen Änderungen unterrichtet.

Zusätzliche Information

Mitgliedschaft

IDRF Mitglied, Externe